So schließen Sie eine Anwendung in Windows 8

WIndows 8 close buttonMicrosoft möchte die Windows-Erfahrung der Benutzer ändern, indem alle offenen Anwendungen bis zum Herunterfahren ausgeführt werden. Ziel ist es, die Ladezeiten der Anwendung beim erneuten Öffnen zu beschleunigen (ähnlich wie bei Cookies in Ihrem Internetbrowser). Leider kann dieser Ansatz die Taskleiste und den Speicher eines Benutzers mit unerwünschten Anwendungen und Programmen füllen. Die folgenden Abschnitte enthalten Anweisungen, wie Sie windows 8 programme beenden können.

So schließen Sie eine Anwendung in Windows 8

Schließen einer App in Windows 8.1

Wenn Sie eine Anwendung schließen möchten, d.h. sie aus der Taskleiste entfernen, aber Windows trotzdem erlauben, sie im Hintergrund offen zu halten, verwenden Sie eine der folgenden Optionen. Wenn Sie die Anwendung vollständig beenden möchten, fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort.

Verwenden Sie Ihren Finger oder eine Maus.

  • Bewegen Sie Ihren Mauszeiger ganz oben in der App, was sich ändern sollte, so dass ein Balken erscheint.
  • Klicken und ziehen Sie die Leiste oder streichen Sie die App an den unteren Rand des Bildschirms.
  • Zum Schließen die Maustaste oder den Finger loslassen.
  • Mit der Schaltfläche Schließen
  • Bewegen Sie Ihre Maus in die obere rechte Ecke der App.
  • Klicken Sie auf das rote X, das erscheint.
  • Verwendung des App-Menüs
  • Bewegen Sie Ihre Maus in die linke obere Ecke des Bildschirms und dann nach unten, um alle geöffneten Anwendungen anzuzeigen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App, die Sie schließen möchten, und wählen Sie Close.

Verwendung der Windows-Taste

  • Drücken Sie die Windows-Taste + Tab, um geöffnete Anwendungen anzuzeigen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App, die Sie schließen möchten.
  • Wählen Sie Schließen.

Beenden einer Anwendung in Windows 8.1

  • Es gibt im Wesentlichen zwei Möglichkeiten, eine Anwendung unter Windows 8.1 vollständig zu schließen (aus der Taskleiste und dem RAM zu entfernen).
  • Beenden mit Tastenkombinationen
  • Drücken Sie Alt+F4 auf der Tastatur, um die App oder ein beliebiges geöffnetes Programm zu schließen und zu beenden.
  • Beenden über den Task-Manager
  • Drücken Sie Strg+Alt+Entf auf Ihrer Tastatur, um den Windows-Anmeldebildschirm aufzurufen.
  • Wählen Sie Task-Manager.
  • Suchen Sie auf der Registerkarte Prozesse die App, die Sie schließen möchten.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App und wählen Sie Task beenden aus dem erscheinenden Dropdown-Menü.

Hinweis: Mobile Benutzer können den Windows-Anmeldebildschirm aufrufen, indem sie die Windows-Taste und den Netzschalter gleichzeitig drücken.

Ein Netzwerk in Windows 10 (WiFi) löschen

Wenn Sie sich mit dem Broadcasting oder sogar mit einem versteckten WiFi-Netzwerk in Windows 10 verbinden, erstellt das Betriebssystem ein Profil für diese Verbindung, in dem es Informationen wie seine SSID (den Namen des Netzwerks) und seine Sicherheitsdaten (wie das Passwort und die von ihm verwendete Verschlüsselung) speichert. Was ist jedoch, wenn Sie nicht möchten, dass sich Ihr PC oder Gerät an ein bestimmtes drahtloses Netzwerk erinnert? In einem solchen Fall müssen Sie netzwerke löschen windows 10 und das Netzwerkprofil löschen. In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie das machen können:

HINWEIS: Die in diesem Artikel verwendeten Screenshots stammen von Windows 10 mit Fall Creators Update. Das Windows 10 Fall Creators Update ist für alle Windows 10 Benutzer ab dem 17. Oktober 2017 kostenlos erhältlich.
Verfahren 1. Wie man unter Windows 10 ein Netzwerk vergisst, mit der App Settings.

Um ein Netzwerk unter Windows 10 zu vergessen, können Sie die App Einstellungen verwenden. Öffnen Sie die Einstellungen, indem Sie im Startmenü auf die Verknüpfung klicken (oder tippen, wenn Sie einen Touchscreen haben) oder eine der Methoden verwenden, die wir in diesem Tutorial gezeigt haben: 9 Möglichkeiten, die Settings-App unter Windows 10 zu öffnen.

 Ein Netzwerk in Windows 10 (WiFi) löschenWindows 10, drahtlos, WiFi, vergessen, löschen, löschen

  • Klicken oder tippen Sie in der Settings App auf „Network & Internet“.
  • Die zweite Option links im Fenster „Netzwerk & Internet“ heißt Wi-Fi. Klicken oder tippen Sie darauf.

Es gibt auch eine alternative Möglichkeit, hierher zu kommen, die wahrscheinlich etwas schneller ist. Klicken oder tippen Sie auf das Symbol für das drahtlose Netzwerk in der Taskleiste und wählen Sie dann den Link „Netzwerk- und Interneteinstellungen (Einstellungen ändern, z.B. eine gemessene Verbindung herstellen)“ unten in der Netzwerkliste.
Windows 10, drahtlos, WiFi, vergessen, löschen, löschen

Suchen Sie dann auf der rechten Seite des Fensters mit den Wi-Fi-Einstellungen nach dem Abschnitt mit dem Namen Wi-Fi. Es sollte das erste sein, das du siehst. Klicken oder tippen Sie darin auf „Bekannte Netzwerke verwalten“.

Der Abschnitt „Bekannte Netzwerke verwalten“ wird geöffnet und Sie sehen die vollständige Liste mit allen Wi-Fi-Netzwerken, die Ihr Windows 10-Laptop oder -Gerät kennt.

Blättern Sie durch die Liste, um das drahtlose Netzwerk zu finden, das Sie löschen oder vergessen möchten. Wenn die Liste zu lang ist, können Sie auch nach diesem Netzwerk suchen, indem Sie den Namen (oder nur einen Teil davon) eingeben. Verwenden Sie das Feld „Diese Liste durchsuchen“. Sobald Sie das Wi-Fi-Netzwerk gefunden haben, das Sie vergessen möchten, klicken Sie auf oder tippen Sie auf seinen Namen.

Mit dieser Aktion zeigt Windows 10 zwei Optionen für dieses Netzwerk an: Eigenschaften und Vergessen. Die Schaltfläche Properties öffnet eine Liste mit technischen Details zu diesem Wi-Fi-Netzwerk. Das ist jedoch nicht das, was wir suchen. Wir wollen das gespeicherte Netzwerkprofil löschen und alle seine Verbindungsdaten vergessen. Dazu müssen Sie auf die Schaltfläche Vergessen klicken oder darauf tippen.

Nachdem Sie auf die Schaltfläche Vergessen geklickt (oder getippt) haben, entfernt Windows 10 das drahtlose Netzwerk sofort aus der Liste der bekannten Netzwerke. Wenn es andere Netzwerke gibt, die Windows 10 vergessen soll, wiederholen Sie diesen Vorgang. Andernfalls können Sie die App Einstellungen schließen.

Verfahren 2. Wie man unter Windows 10 ein Netzwerk vergisst, indem man das Wi-Fi-Menü aus der Taskleiste verwendet.

Es gibt einen noch schnelleren Weg, ein Netzwerk in Windows 10 zu vergessen, aber es funktioniert nur, wenn Sie bereits mit diesem Netzwerk verbunden sind oder sich zumindest in dessen Reichweite befinden:

Klicken oder tippen Sie zunächst auf die Wi-Fi-Taste in der Taskleiste (oder im Infobereich, wenn Sie möchten).

Suchen Sie in der Liste der verfügbaren Wi-Fi-Netzwerke das Netzwerk, das Sie vergessen möchten. Denken Sie daran, dass es auch das drahtlose Netzwerk sein kann, mit dem Sie derzeit verbunden sind.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder tippen und halten Sie gedrückt) auf den Namen des Netzwerks, das Sie entfernen möchten. Wählen Sie dann im angezeigten Kontextmenü die Option Vergessen.

Dieses Wi-Fi-Netzwerk wird sofort aus der Liste der bekannten Netzwerke entfernt. Schnell…. richtig?
Verfahren 3. Wie man unter Windows 10 ein Netzwerk vergisst, indem man die Eingabeaufforderung verwendet.

Als Administrator ausführen

Sie können auch ein von Windows 10 gespeichertes WLAN-Profil mit Hilfe der Eingabeaufforderung entfernen. Beginnen Sie, indem Sie die Eingabeaufforderung als Administrator starten. Eine schnelle Möglichkeit, es zu öffnen, besteht darin, das Wort cmd in das Suchfeld von Cortana in der Taskleiste einzugeben, dann mit der rechten Maustaste zu klicken oder auf das Suchergebnis der Eingabeaufforderung zu tippen und gedrückt zu halten. Klicken oder tippen Sie abschließend im Kontextmenü auf die Option „Als Administrator ausführen“.

Geben Sie im Fenster Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein: netsh wlan show profiles.

Der obige Befehl zeigt alle auf Ihrem Windows 10-Computer oder -Gerät gespeicherten WLAN-Profile an. Die Liste kann lang sein, wenn Sie Ihren Laptop oder Ihr Tablett länger als ein paar Wochen benutzt haben und sich inzwischen mit vielen Wi-Fi-Netzwerken verbunden haben.